Mai – es geht wieder voran – langsam aber stetig

 

Mögliche Treffen, Verschiebungen und Absagen

  • Die Pfadiübung vom 2.Mai.21 (wie ihr sicher schon erwartet habt) wird für diesen Sonntag abgesagt. Die sich bietenden Möglichkeiten sind zu einschränkend, um einen guten Anlass auf die Beine zu stellen.
  • Den Stammtisch vom 16. Juni 21 lassen wir als Anlass stehen – vorsichtig optimistisch – Mit einer Mail-Ansage/Absage melde ich mich rechtzeitig.
  • Die Mitgliederversammlung vom 31. Mai wird vorsichtshalber auf Ende August/ Anfangs September verschoben – sollten es die Umstände dann immer noch nicht erlauben, werden wir wieder ein schriftliches Verfahren durchführen.
  • Das Reisli/Lagerfeuer (light) vom 4. September soll in der Form des letztjährig geplanten stattfinden (Führung im Brüglingerpark, Lagerfeuer und Essen im Heim). Eine Anmeldung folgt.
  • Der OP-Dippel soll am 18./19. September über die Bühne gehen, Postenhelfer melden sich bei Grille!
  • Der Stammtisch vom 15. September lassen wir auch stehen.
  • Falls es noch mehr Verschiebungen/Absagen für die vielen Anlässe im September geben sollte, wird der Bezirk allenfalls mit einer November-Pfadiübung einspringen!

Download: Absichten 2-3-Quartal